Unge Vermögen

Unge Vermögen
Unge Vermögen

Unge Vermögen | Simon Unge ist ein deutscher Influencer und Webvideoproduzent, der unter den Spitznamen Unplayed und Unge bekannt ist. Er ist auch unter den Spitznamen Unplayed und Unge bekannt.

Simon Wiefels ist der Vorname der YouTube-Sensation, die am 31. August 1990 in Erkelenz geboren wurde. Unge hat dank seiner verschiedenen Kanäle eine Fangemeinde von mehr als 3 Millionen Menschen auf YouTube angesammelt.

Auf seinem YouTube-Kanal postet er Let’s Play-Videos und Vlogs. Das Vermögen von Simon Unge wird auf rund 5,5 Millionen Euro geschätzt.

Simon Wiefels ist ein junger Mann, der in Erkelenz, einer Stadt in der Nähe von Mönchengladbach, lebt. Unge und seine Geschwister lebten aufgrund des Todes ihres Vaters bei ihrer Mutter, der starb, als Unge noch ein Kind war.

Nach dem Abitur begann er in einer Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung zu arbeiten. Im folgenden Jahr entschied er sich für eine Karriere als pädagogischer Assistent.

Abgesehen davon startete Unge seinen ersten YouTube-Kanal als Streamer, auf dem er Geschichten aus seinem Leben teilte. Longboards und veganes Essen waren die Hauptdiskussionsthemen des ersten YouTube-Kanals „Unschwer“. Damit war der Grundstein für seine jetzige finanzielle Situation gelegt.

Simon Unge hat im Laufe seiner Karriere eine Reihe von YouTube-Kanälen aufgebaut. Die Worte “unproblematisch” und “unkompliziert” wurden verwendet, um den Anfang des Paares zu beschreiben.

Longboards, Dreadlocks und vegane Rezepte waren die Hauptdiskussionsthemen in den Webvideos. Die YouTube-Kanäle “Ungefilmt” und “Unge” widmeten sich Zukunftsplänen bzw. Real-Life-Videos.

Außerdem nahm er seine Anhänger mit auf eine Reise um die Welt, die er als „erstaunlich“ bezeichnete. Außerdem konnten Fans dank einer von der Band entwickelten App abstimmen, welches Reiseziel Unge als nächste Station besuchen sollte.

Sie können auch lesen  Haaland Vermögen

Aktuell sind die Kanäle „Unplayed“ und „Highformat“ noch heute in Betrieb. Bei Letztgenanntem handelt es sich bei den Inhalten ausschließlich um mobile Uploads im Stil von Instagram.

Der “Unplayed”-Kanal beschäftigt sich hauptsächlich mit Let’s Play-Videos, wie der Name schon sagt. Es wird geschätzt, dass seine Videos bis heute mehr als 1,5 Milliarden Mal angesehen wurden.

Simon Unge ist auch regelmäßiger Streamer auf der beliebten Video-Sharing-Website Twitch. Auf seinem YouTube-Kanal “unplayed” gibt es über eine Million Follower.

Unge Vermögen
Unge Vermögen

Im Leben eines YouTubers war nicht immer alles perfekt. Unge, der in einen Streit mit dem YouTube-Netzwerk Mediakraft Networks verwickelt war, startete Ende 2014 seine etablierten Kanäle mit großer Fangemeinde wieder.

Als Grund für seine Entscheidung führte er an, dass das Netzwerk wiederholten Hilfeersuchen nicht nachgekommen sei. Mediakraft Networks weist diese Vorwürfe hingegen kategorisch zurück.

Die Stars des Unternehmens gerieten danach jedenfalls weiter in Ungnade. Nun hat der Streamer einen Vertrag mit den Maker Studios, wo er arbeiten wird. Diese gehören der Disney Corporation.

Reply